• Sicheres Einkaufen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Für unseren Newsletter anmelden und €10 Gutschein sichern 1
Hier für unseren Newsletter anmelden und €10 Gutschein sichern 1
Gürtel(18)
Beim Wechsel in diese Kategorie konnten die Filter nicht übernommen werden.
Filtern
Filtern
  • Sortieren
    Sortieren
Sortieren
Sortieren

Gürtel für Damen als modische Accessoires

Im Grunde sollen Gürtel nur für den richtigen Sitz der Hose am Körper sorgen. Doch attraktive Gürtel für Damen können noch viel mehr. Sie betonen Ihre Taille, setzen farbliche Akzente und avancieren mit einer tollen Gürtelschnalle zum Hingucker. Mit dem Trend zu High-Waist-Hosen feiern breite Gürtel aus Leder ebenfalls ein großes Comeback und dürfen in Ihrer Garderobe nicht fehlen.

Inhaltsverzeichnis

Abwechslungsreiche Gürtel für Damen zur Ergänzung Ihrer Kleidung

Verschiedenen Gürtel für Damen im Überblick

Welche Gürtel für Damen passen zu welcher Hose?

Wie trage ich Gürtel zu Kleidern?

Was ist bei Damengürteln noch zu beachten?

Vielfältige Gürtel für Damen online bei Alba Moda bestellen

Abwechslungsreiche Gürtel für Damen zur Ergänzung Ihrer Kleidung

Wenn Sie in Ihrer Kombi aus brauner Stoffhose und weißer Hemdbluse ins Büro gehen, runden Sie das Outfit mit einem schmalen braunen Gürtel aus hochwertigem Echtleder ab. In der Freizeit glänzt der breite schwarze Nietengürtel an Ihrer Taille und im Sommer sorgt ein farbenfroher gestreifter Gürtel aus robustem Textil für einen Hingucker an der weißen Caprihose: Gürtel für Damen sind vielfältige Accessoires, die Ihrer Kleidung den letzten Schliff verleihen und dabei unauffällig gute Dienste leisten. Sie sorgen dafür, dass auch weite Hosen nicht rutschen, und schenken Ihnen eine schlankere Wespentaille. Bei Alba Moda finden Sie eine große Auswahl an unterschiedlichen Damengürteln für jedes Kleidungsstück.

Verschiedenen Gürtel für Damen im Überblick

Waren Gürtel früher ausschließlich aus echtem Leder gefertigt, haben Sie heute eine weit größere Auswahl an Materialien. Diese tragen wesentlich zur Ausstrahlung der verschiedenen Gürtel für Damen bei.

  • Glattleder wirkt hochwertig und elegant. Schlichte Modelle in Farben wie Braun und Schwarz können Sie nach Belieben kombinieren.
  • Bei geprägtem Leder wird das Glattleder mit einer auffälligen Prägung versehen. Gerade wieder voll angesagt sind Krokodil- und Schlangenlederoptik.
  • Wildleder oder Veloursleder zeichnet sich durch sein samtiges Erscheinungsbild aus und ergänzt Ihre Jeans um eine robuste, naturnahe Note.
  • Kunstleder ist eine preislich attraktive, vielfältige Alternative, die gerne für modische Trends verwendet wird. Ein Retro-Hit der 70er-Jahre ist der überbreite Vinyl-Gürtel.
  • Textilgürtel sind ein Klassiker für den Sommer und die Freizeit. Meist sind sie in fröhlichen Streifen- oder Flechtmustern gehalten und dürfen ruhig einmal nass werden.

Neben dem eigentlichen Material spielen auch Verzierungen eine große Rolle. Mit Nieten besetzte Gürtel galten einst als Inbegriff rebellischer Jugendlicher und wurden von Punks, Goths und Rockern im gleichen Maß geliebt. Zuckersüße Varianten in Rosa und Pink zierten so manches Country & Western-Outfit, während Dancing Queens mit schillernden kleinen Nieten im Licht der Discokugel glänzten. Etwas dezenter sind in sanft schimmernden Metallic-Tönen wie Gold und Silber gefärbte Ledergürtel.

Welche Gürtel für Damen passen zu welcher Hose?

Gürtel für Damen beeinflussen die Ausstrahlung Ihrer Hose. Wenn Sie zu Ihrer geliebten blauen Bootcut-Jeans einen breiten braunen Wildledergürtel mit auffälliger floraler Silberschnalle in Westernoptik und Ihre braunen Cowboystiefel tragen, wird Sie in der Gaststätte jeder fragen, wo Sie Ihr Pferd angebunden haben. Kombinieren Sie die gleiche Hose mit einem edlen schwarzen Glattledergürtel und Stiefeletten mit hohen Absätzen, sind Sie bereit für das Geschäftsmeeting oder den Abend im Restaurant.

Bei geschäftlichen und abendlichen Anlässen sollten Sie zu möglichst schmalen, unauffälligen Gürteln in einem der Hose ähnlichen Farbton greifen: ein hellbrauner Gürtel zur beigen Stoffhose zum Beispiel oder ein schwarzer Gürtel zur Hose im schwarz-weißen Hahnentrittmuster.

Farblich auffällige und verzierte Gürtel für Damen heben Sie sich für die Freizeit auf. Tragen Sie einen breiten schwarzen Ösengürtel mit doppelreihigen stahlglänzenden Nieten zu verwaschenen Jeans, Biker-Boots und Lederjacke. Mit einem silbernen Glitzergürtel zur pastellfarbenen Frühlingsjeans und T-Shirt mit buntem Batikmuster geben Sie sich einen verträumten, mädchenhaften Look, der gut zur großen Boho-Welle passt.

Wie trage ich Gürtel zu Kleidern?

Vielfach werden Gürtel von Damen auch zu Kleidern getragen und dies aus gleich zwei guten Gründen. Ein kontrastierender Gürtel verleiht dem Kleid zusätzlich einen aktuellen Look. Denken Sie zum Beispiel an ein dunkelblaues A-Linien-Kleid mit einem breiten weißen Gürtel aus Leder oder ein fließendes Maxikleid mit Floralprint und braunem Gürtel. Setzen Sie Ihrem Outfit das i-Tüpfelchen auf, indem Sie farblich zum Gürtel passende Schuhe anziehen. Dazu bringt der Gürtel die Taille so richtig schön in Form. Das Oberteil können Sie etwas schoppen, damit es den Oberkörper lockerer umspielt.

Eine besonders gute Wahl für Kleider sind überbreite Wickelgürtel. Diese ungewöhnlichen Gürtel für Damen kommen ohne Schnalle und Gürtellöcher aus. Sie legen sich den breiten Gürtel um die Taille und die daran befestigten Schnüre noch einmal um den Körper, ehe Sie sie vorne zusammenbinden. So entfällt die oft schwierige Wahl zwischen zwei Gürtellöchern und das gute Stück schmiegt sich genau richtig an Ihre Kurven.

Was ist bei Damengürteln noch zu beachten?

Wichtig sind die Länge und nicht zuletzt die Breite. Fällt ein Gürtel besonders breit aus, passt er möglicherweise nicht durch die Gürtelschlaufen Ihrer Lieblingshose. Mit Länge ist die Länge zwischen der Gürtelschnalle bis zum mittleren Gürtelloch gemeint. Rechnen Sie noch etwa drei bis vier Zentimeter auf jeder Seite hinzu. Legen Sie dann ein Maßband um Ihre Taille und ermitteln Sie die für Sie ideale Größe. Im Zweifelsfall nehmen Sie immer die größere Variante.

Die meisten Gürtel für Damen besitzen eine klassische Dornschließe, doch für Modelle aus Textil wird auch gerne eine sogenannte D-Schließe verwendet. Dabei schlingen Sie den Gürtel durch zwei D-förmige Metallringe und ziehen ihn genau so fest, wie Sie es mögen.

Vielfältige Gürtel für Damen online bei Alba Moda bestellen

Ganz gleich, ob Sie einen schlichten, aber hochwertigen schwarzen Gürtel aus Leder für Ihre Businesskleidung suchen oder einen glitzernden Hingucker für die nächsten Partyabende: Das Sortiment von Alba Moda hält für jeden Anlass und Geschmack passende Gürtel für Damen, die Wert auf ein perfekt abgerundetes Outfit legen, bereit. Schenken Sie sich mit einem breiten Wickelgürtel zum Kleid hinreißende Kurven oder akzentuieren Sie Ihre leichte Sommerhose mit einem gestreiften Textilgürtel. Ihre Bestellung geben Sie mit einem Klick bei Alba Moda auf.

Das könnte Sie auch interessieren:


waiting...

Newsletter-Anmeldung

JETZT ZUM NEWSLETTER ANMELDEN UND €10 GUTSCHEIN SICHERN!

  • Aktuelle Modetrends
  • Exklusive Gutscheine
  • Attraktive Rabatte und Aktionen
  • Stylingtipps und Inspiration

JETZT ZUM NEWSLETTER ANMELDEN UND €10 GUTSCHEIN SICHERN!

* Pflichtfeld
Kontakt
BESTELLHOTLINE 0820-821 800³ Wir sind von Mo-So von 6:00 bis 24:00 Uhr für Sie da - auch an Feiertagen. VERTRAGSABWICKLUNG 05523 509 222 zum Ortstarif zwischen 8.00 Uhr und 17.00 Uhr³0,20€ pro Minute aus dem Fest- oder Handynetz
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
Shopping App
  • App Store
  • Play Store
Unsere Siegel
  • Handelsverband
  • Siegel Handelsverband
  • TS
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. € 6.95 Versandkosten je Bestellung.